drugscouts bieten Selbsthilfeportal für Crystal-Gebraucher*innen

Seit März 2015 bietet das Projekt Drug Scouts des Suchtzentrums Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS) der Universität Hamburg das Selbsthilfeportal „Breaking Meth“ für Menschen, die ihren Methamphetamin- („Crystal“-)Konsum reduzieren oder einstellen wollen sowie für ehemalige Konsument_innen.

Die Plattform bietet unterschiedliche Diskussionsräume, die den Wünschen und Bedürfnissen der wachsenden Community angepasst werden. Für Nutzer_innen bestehen viele Möglichkeiten, als Expert_innen in eigener Sache an der Weiterentwickung und Gestaltung mitzuwirken.

Das Angebot ist erreichbar unter http://breakingmeth.de
Breaking Meth_klein_web