Schule & Ausbildung

Unser Angebot für alle Schultypen

Wir begleiten und unterstützen bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Projekttagen, -wochen und längerfristigen Projekten rund um den Themenkomplex Drogen und Sucht für alle Schultypen.

Wir veranstalten Workshops, initiieren längerfristige Projekte an den Schulen und unterstützen bestehende Strukturen und Netzwerke.

Selbstverständlich beraten wir LehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen, interessierte Eltern und alle anderen in der Schule kostenlos und unverbindlich!

Unsere aktuellen Workshop-Angebote und Projekte finden Sie in der folgenden Broschüre.

ChillOut Schulangebote 2013

Jedes Angebot für SchülerInnen bedarf einer fach- und bedarfsgerechten Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung!

Bei Interesse an unseren Angeboten bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme und Vereinbarung eines Beratungstermins.

Klassenstufen 1 bis 6 & Horte
Susanne Ehrler
E-mail: s.ehrler@chillout-pdm.de
Tel. 0331 – 2879 1258

Klassenstufen 7 bis 13
Franziska Micke
E-mail: f.micke@chillout-pdm.de
Tel. 0331 – 2879 1258


Das Rundschreiben des MBJS zum „Umgang mit Suchtmitteln in Brandenburger Schulen“ finden Sie im Volltext hier.


Das Brandenburgische Schulgesetz finden Sie hier.


Weiter:

Unsere Angebote für Schulklassen

Workshop Angebote

Alle Workshops werden in individueller Absprache bedürfnisgerecht umgesetzt.


Organisatorisches

Bitte beachten sie folgende Bedingungen für unsere Kooperationen mit Schulen:

  • Wir beraten Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer, Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter, interessierte Eltern und alle anderen in der Schule – kostenlos und unverbindlich! Bei Interesse bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme per eMail oder Telefon (0331 – 2879.1258) und Vereinbarung eines Beratungstermins.
  • Wir begleiten und unterstützen alle Schultypen bei der Planung, Durchführung und Auswertung von längerfristigen Projekten rund um den Themenkomplex Drogen und Sucht.
  • Gerne präsentieren wir unser Angebot im Kollegium, im Rahmen einer Schulkonferenz oder dem Schülerrat – kostenlos und unverbindlich.
  • Veranstaltungsdauer und –ablauf richtet sich nach dem jeweiligen Bedarf.
  • Planung und Vorlaufzeit sind abhängig vom Umfang des jeweiligen Projekts.
  • Bei den Kostenbeteiligungen für Fortbildungen von Lehrkräften und sonstiges schulisches Personal orientieren wir uns an einem Honorarsatz von € 50,- pro Zeitstunde, die Bezuschussung durch das staatliche Schulamt ist möglich.
  • Kostenbeteiligungen für Elternveranstaltungen finden Sie hier.
  • Die Kostenbeteiligungen für Projekte mit Kindern und Jugendlichen finden Sie bei den entsprechenden Angeboten für Schulklassen.
  • Wir wenden eine große Bandbreite unterschiedlicher Materialien und Methoden an.
  • Wir stellen Informationsmaterial bereit.
  • Zur Nutzung steht auch unsere Mediathek zur Verfügung (Ausleihe von Filmen und Büchern).

Ihre Ansprechpartnerinnen der Fachstelle:

Klassenstufen 1 bis 6
Susanne Ehrler
E-mail: s.ehrler@chillout-pdm.de
Tel. 0331 – 2879 1258

Klassenstufen 7 bis 13
Franziska Micke
E-mail: f.micke@chillout-pdm.de
Tel. 0331 – 2879 1258