Honorarkraft für UrbanGardening-Projekt gesucht

Ausschreibung des Chill out e.V.
9. Mai 2016

Für unser UrbanGardening-Projekt im Zentrum Ost schreiben wir für einen Start ab 15. Mai 2016 und Projektende im Dezember 2016 folgende Leistungen aus:

  • Projektbegleitung und -Koordinierung
    (ca. 12,5 Stunden/Monat, gesamt 75 Stunden)
  • Inhaltliche Erstellung eines Projekt-Flyers und einer Projekt-Dokumentation (gesamt 15 Stunden)
  • 7 Gardening-Workshops/-Projekttage
    (6mal 4 Stunden, 1mal 6 Stunden gesamt 30 Stunden)

Eingehende Kenntnisse in der Gartenarbeit setzen wir ebenso voraus wie einen respektvollen Umgang mit Kindern und Jugendlichen wie Eltern und Nachbarn im Stadtteil.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 24.05.2016 an:
club@chillout-pdm.de

  • Format: PDF, DOCX oder ODT
    (bitte keine postalische Zusendung von Unterlagen!)
  • Form: Angebot mit Briefkopf, Angaben zu eingesetzten Personen
  • Bitte verzichten Sie auf die Einbindung oder Zusendung von Fotos

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Vorstand, Geschäftsführung und Clubleitung des Chill out e.V.

Der Chill out e.V. ist gemeinnützig und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Wir bieten seit 15 Jahren Jugendarbeit an der Schnittstelle zur Gesundheitsförderung, Prävention und Suchthilfe. Wir fördern Selbstbestimmungs- und Selbstermächtigungspotenziale von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und vermitteln Lebens- und Risikokompetenz. Chill out ist religionsunabhängig und überparteilich und arbeitet stark sozialraum- und netzwerkorientiert.

Das GaiaGardening wird ermöglicht durch eine Förderung im Rahmen der Lokalen Agenda 21.